Rottenburger Kopfwäschete

„Rottenburger Kopfwäschete“
Baisinger „Fasch’t(a)Predigt“
Oh du lieb’s Teufele- da braut sich was zusammen

Seit dem Jahre 2015 findet in der Rottenburger Bürgerwache,
veranstaltet von der Baisinger BierManufaktur, die „Rottenburger Kopfwäschete“ statt.
Im Mittelpunkt steht die Fastenpredigt von Bruder Jörg.
In schwäbischem Dialekt verseggelt er die zahlreich anwesenden Politiker aus der Region rund um Rottenburg und hält ihnen in humoriger Süffisanz den Spiegel vor.
„Ich werde in das Land hinausgehen und meine Stimme erheben. Sehet, der Tag ist nicht fern, da den nach Tadel Hungernden aufgetischt wird und den nach Erkenntnis Dürstenden kräftig eingeschenkt wird. Die dem Bierernst Verfallenen werden über sich selbst lachen können, und die Eitlen werden der Wahrheit ins Gesicht sehen müssen. So will ich zu ihnen alle Jahre zur Fastenzeit sprechen.“

Rottenburger Empfehlung nach Tübingen, Schwarzwälder Bote, 13.3.2017
Fastenpredigt: Rottenburger Kopfwäschete

Foto: Hermann Kurz, Rottenburg